Sifu, Freitag 4.5.07

Taiji am Morgen ... es ist immer wieder erst nicht leicht schon morgens sich zu motivieren. Aber schon nach den ersten QiGong Übungen weiss man, dass es richtig war. Morgens kann man sich auch noch besser konzentrieren, jedenfalls habe ich bei den Teilnehmern den Eindruck. Klappt alles sehr gut. So, hier noch einen Gruss von Sifu Martello, der mit einigen Leuten auch nach Gevelsberg kommen wird:

lesen

Sifu, Samstag 28.04.07

Nach mehreren Einladungen von Shifu Christian Kubiak, Herne, doch mal an einem Training mit Inhalten der WSOD (WushuSandaOrganisation Deutschland) teilzunehmen, wollte ich dann die Gelegenheit nutzen und Dennis und Nassem, die beide in Gevelsberg beim Vollkontakt starten wollen, noch weitere Vorbereitung ermöglichen und sagte so für diesen Samstag zu.Um 10.00 Uhr gings los und Nassem hat uns tatsächlich heil und ohne Zwischenfälle hingefahren ... ;)Das Training in Herne unter Leitung von Shifu Christian Kubiak begann dann mit umfangreichen Aufwärmen aus dem turnerischen Bereich: Radschlagen, Rollen, Brücke ... das ganze Programm um Kraft mit Flexibilität zu verbinden. Ein paar neue Übungen

lesen

Sifu, Montag 23.04.07

Langer Tag heute gewesen. Das morgendliche Taiji - Qi Gong hat den Tag mal wieder Energiegeladen starten lassen und das hielt sich zum Glück auch bis zum Training heute Abend. Für die Teilnehmer war Turniervorbereitung "Gevelsberg" angesagt. Da gibt es noch viel zu tun. Besonders die Partnerform von Luisa und Cecilia bereitet mir Kopfschmerzen ... Aber ich will nicht zuviel ins Detail gehen und nörgeln ... Den Frust habe ich dann beim Vorbereiten von Dennis auf seinen Vollkontakteinsatz in Gevelsberg abgebaut. ;) Dennis hat zwar schon nen guten Wums, aber es fehlt ihm an Erfahrung. Viele taktische und technische Fehler

lesen