Sifu, Montag 18.02.2008

The I Chien Tai Chi Chuan Kapitel 1

Ich will heute mal ein paar erste Einblicke in den Inhalt geben. Abgesehen davon, dass die Introduction und daas Authors Preface schon sehr interessant sind und dem Taiji Übenden viele wichtige Anstöße vermitteln können, lasse ich diese Kapitel dennoch aussen vor und wende mich gleich den Chaptern der Sektion 1 zu. Bei diesen Kapiteln werde ich auch die Übersicht/Einsicht belassen. Sonst wird es einfach zu viel.
Heute also ersteinmal
Kapitel 1: Notes on the Essential Principles of Tai Chi Chuan as left by the Ancient Masters
In diesem Kapitel stellt der Autor die Taiji Klassiker vor. Die 5 traditionellen Texte, die geschrieben wurden, um den Taiji Schüler korrekte Hilfestellungen zu geben.

Diese 5 Texte gelten als unbezahlbar und ihr Inhalt als beständig und maßgebend für das Taiji Quan.
Es sind dies:
1. The Tai Chi Chuan Classic – Der Taiji Quan Klassiker von Chang San Feng / Zhang Sanfeng
2. The Tai Chi Chuan Commentary – Der Taiji Quan Komentar von Wang Tsung Yueh / Wang Zongyue
3. Mental Explanation of the Practice of the 13 Postures – Geistige Erklärung für das Üben der 13 Positionen von Wang Tsung Yueh / Wang Zongyue
4. The Song of the Form and Function of the 13 Postures – Lied über die Art und Funktion der 13 Positionen (Unbekannter Autor)
5. The Song of Push Hands – Lied über das Push Hands von Cheng Man Ching / Zheng Manqing