Janine, Mittwoch 09.05.07

9. mai 2007
Mittwoch hat Kilian das Training gemacht. Und wieder einmal ist mir aufgefallen, mit welcher Engelsgeduld er jede Sache immer und immer wieder den Neulingen erklärt. Schließlich sollen sie sich möglichst wenig schlechte Gewohnheiten angewöhnen. Dabei gibt es doch so unendlich viele Fehler die man als Anfänger macht, weil man sich in dem Abguck-Stadium befindet und noch wenig begreift. (So ging es mir damals jedenfalls, und Parallelen wird es bestimmt geben.) Da ist es tatsächlich wichtig immer darauf hingewiesen zu werden. Fast schon wie in der Fahrschule: so viele neue Kleinigkeiten, auf die man achten muss.

Ansonsten gab es wenig Neues: die Turniervorbereitung natürlich. Hier und da hat Kilian Tipps und Verbesserungen gegeben, nebenan haben die Neuen Basistechniken geübt.