Janine, Freitag 15. Juni 2007

Die Hitzeperiode ist zum Glück vorbei, so dass man beim Training wieder Luft bekommt. Das Motto der letzten Trainingseinheiten lautet eindeutig: Formen. Alte werden kurz aufgefrischt, Neue kommen dazu. Um ehrlich zu sein hatte ich ja gedacht, nach der Turniervorbereitung heißt es: jetzt aber erst mal den Körper wieder fit machen – 50 Liegestütz, 30 Kniebeugen, Zirkeltraining und fiese Beinübungen. Was ich zum Zeitpunkt meist zum Kotzen finde (der natürliche und ökonomische Schutzmechanismus des Körpers, auch Schweinehund genannt), wenn ich dann aber abends im Bett liege oder Tage drauf, spüre ich das Positive.

Aber anscheinend liegt die Priorität doch tatsächlich bei den geplanten Gurtprüfungen im Juli. Ich Nase muss leider bis Weihnachten warten. Hat auch so seine Vorteile: hab jetzt kein Stress mit noch auf die Schnelle was lernen. Ich mach lieber eine Prüfung, die ich auch verdient habe.

Jedenfalls haben wir fleißig die Handformen geübt, und die Gelben schließlich auch Säbelform und Miao Dao/Shinai. Nein, war das peinlich! Seit Monaten hab ich diese Form nicht mehr gemacht, ich glaube zuletzt wirklich 2006 vor der Vorbereitung noch zu meiner Gelbgurtprüfung. Irgendwann hatte ich mir wohl vorgenommen die DVD von Mike anzugucken, aber ihr wisst ja wie es ist. Mal hat man keine Zeit, mal keinen Kopf dafür und dann verschwindet es in den Abgründen der Erinnerung. Tja, so war es dann. Ich musste mir fast alles von Marvin abgucken. Na zum Glück stehen meine grauen Zellen noch im Saft, so dass der Ablauf an sich wieder klar wurde. Bloß die Feinheiten, die Mike und Sifu schon mal gezeigt haben sind natürlich futsch. Und ich kann Sifus Unmut verstehen, wenn er dann wie eine kaputte Schallplatte jedesmal ganz von vorne anfangen muss. Nervt mich ja schon, obwohl ich nicht der lehrende Part bin. Ich ärgere mich ja über mich selbst.

Zur Auflockerung haben wir danach alle zusammen noch einmal Selbstverteidigungstechniken (Würger und Angrabscher) geübt. Das ist wirklich gut, vor allem weil ich damit in meiner WG überraschenderweise viel Spaß hatte. Hab einen willigen Dummy gefunden, hi hi.