Sozial, selbstständig und verantwortungsbewusst mit Kung Fu – Seminar-Wochenende der Kindergruppe des Kampfkunstvereins Bailung e.V.

Konzentrierte Gesichter, der Klang von aufeinanderprallenden Stöcken, Schweiß und zwischendurch immer wieder Gelächter – dieses Bild prägte am vergangenen Wochenende die Wiese vor dem Kampfkunstverein Bailung an der Hannoverschen Straße.
Ein intensives und erfolgreiches Seminar ganz im Zeichen des Kung Fu haben sechs Kinder und drei Betreuer hinter sich.
Erlernt wurden vor allem Formen und Techniken mit dem Gun, dem chinesischen Langstock und damit auch eine ganze Menge Verantwortung. Beim Üben mit dem Trainingsgerät steht die Sicherheit des Partners nämlich an erster Stelle. Konzentration und präzise Bewegungen sind notwendig, um bei den Bewegungen ein harmonisches Zusammenspiel zu erzeugen. Für die noch nicht zehnjährigen Kinder eine ganz schöne Herausforderung. Nicht nur das Verständnis der Techniken sondern auch ein Distanz- und Rhythmusgefühl  und die gegenseitige Rücksichtnahme werden dabei trainiert. Ein paar blaue Flecken gehören dazu, aber insgesamt haben sich die Kinder sehr geschickt angestellt und große Fortschritte gemacht.
Neben der harten Arbeit gab es auch eine ganze Menge zu organisieren: Essensvorbereitung, Feuer Machen im Grill, Auswahl des Abendfilmes, Putzen und vieles mehr mussten die Kinder unter Aufsicht ihrer Lehrerinnen und Lehrern selbstständig meistern und haben dabei eine Menge über das Zusammenleben gelernt. Nach intensiven 24 Stunden sind alle zufrieden und mit Vorfreude auf die Fortsetzung des jährlich stattfindenden Kung Fu – Wochenendes zurück in ihre Familien gegangen, denen sie viel zu berichten hatten.
Die Kindergruppe des Bailung e.V. hat zurzeit noch Kapazität für neue Mitglieder. Das Training findet immer mittwochs und freitags von 16.15 bis 17.15 im Verein (Hannoversche Str. 18) statt. Zum kostenlosen Probetraining sind Kinder ab sechs Jahren herzlich eingeladen. Weitere Informationen und Kontaktdaten bietet die Homepage des Vereins (www.bailung.de).